Über das Projekt

swissmilk.ch eine Plattform rund um die Schweizer Milch mit der grössten Rezeptdatenbank.

Kunde

Schweizer Milchproduzenten SMP & Dept.

Services

Backend
Hosting
Technische Konzeption

Die Mission

Die Organisation Schweizer Milchproduzenten SMP, als Dachorganisation und Interessentsvertretung der Milchproduzent:innen, betreibt mit swissmilk.ch neben der grössten Rezeptdatenbank der Schweiz auch ein umfassendes Informationsangebot rund um Schweizer Milch und Milchprodukten für Konsument:innen und Produzent:innen. DUDA durfte in Zusammenarbeit mit DEPT den Relaunch der Seite konzipieren und umsetzen.

Auszeichnungen

“Best of .swiss” Award 2020

Zur Website

DU DA
DU DA

Herausforderung

Migration der grössten Schweizer Rezeptdatenbank

Im Rahmen des Relaunch von swissmilk.ch wurden wir beauftragt, ein modernes und erweiterbares Backend zu entwickeln und dieses auf einem skalierbaren Hosting zu betreiben. Die grösste Rezeptdatenbank der Schweiz wurde migriert und auf den Stand der aktuellen Technik gebracht. 

Wichtige Kriterien für die Umsetzung waren eine gut funktionierende Suche sowie ein optimierte SEO. Der Magazinbereich wurde komplett neu gestaltet. Zusätzlich zum Bereich für Milchkonsument:innen sollte auch der Bereich für die Milchproduzent:innnen mit einem umfangreichen News- und Informationsangebot neu erstellt werden.

Lösung

Headless CMS & Kubernetes basierendes Hosting

Das von der DU DA konzipierte und umgesetzte Backend der neuen Swissmilk Seite basiert auf einem Headless CMS. Die Daten werden dem Frontend dabei über eine maßgeschneiderte Schnittstelle zur Verfügung gestellt. Für die Neugestaltung der Webseite wurden dutzende neue Inhaltsmodule implementiert, welche Daten aus verschiedenen Quellen zusammenziehen.

Die über 9000 Rezepte wurden in die neu gestaltete Rezeptdatenbank migriert und neu strukturiert. Durch die Neustrukturierung sind diese flexibel für SEO, Suche, Zutatenrechner und weitere Einsatzmöglichkeiten verfügbar.
Mit der eingesetzten Fulltext Search Engine wurde eine moderne Such- und Filtrierungslogik für die Rezepte sowie auch für den weiteren Inhalt der Seite implementiert.

Durch das neue, auf Kubernetes basierende Hosting, in Kombination mit einem ausgeklügelten Caching System ist das System höchst skalierbar und läuft auch bei Belastungsspitzen weiterhin flüssig.

Die Seite wird stetig weiterentwickelt und erhält neue Funktionen.
Dazu gehören unter anderem:

  • Der neu gestaltete Headless Shop, welcher durch die neu implementiert Schnittstelle an das bestehenden CRM angebunden ist.
  • Die Hofladen Karte “Vom Milchbuur”, in welcher über 500 Hofläden der ganzen Schweiz durchsuch- und filterbar sind.
  • Ein Lose Wettbewerb Tool mit Sofortpreis Logik.
  • Eine Quiz Komponente mit Wettbewerb, das flexibel im CMS konfiguriert werden kann.
  • Neugestaltung des Saisonkalenders.

Projekt Crew.

Janine Keist
Head of Project Management,
Member of the Executive Board

Janine Keist

Florin Tiefenauer
dep. CTO,
Senior Developer

Florin Tiefenhauer

Tobias Langhart
Senior Developer

Tobias Langhart